Das Kellerstüberl – die Geschichte.

header_stueberl

Die „Villa Puntigam“ wurde um die Jahrhundertwende 1898 bis 1901 von den Urgroßeltern Johann und Maria Puntigam erbaut.

In der nächsten Generation betrieb Familie Weinhandl einen Landesproduktenhandel im Kellergewölbe der Villa Puntigam und begann mit der Vermietung von Zimmer an Kurgäste in den darüber liegenden Stockwerken.
Da bereits für deren Tochter Grete Weinhandl „genießen & verweilen“ sehr wichtig war, eröffnete sie in den Kellerräumlichkeiten einen Buschenschank und die Frühstückspension „Weinhandl“.

Grete`s Neffe Peter Parmetler renovierte mit seiner Frau Gerti die sanierungsbedürftige Villa. In den oberen Stockwerken erbauten sie 6 sonnige und freundliche Mietwohungen, im Kellergewölbe eröffneten sie 1998 den „1. Gleichenberger Bauernladen mit Moststüberl“.

Da sich die Gäste bei Peter und Gerti sehr wohl fühlten und verweilen & verkosten immer mehr von Bedeutung wurde, beschlossen die beiden den Bauernladen mit Moststüberl in das „Gleichenberger Kellerstüberl“ umzutaufen und ein gemütliches Kellerstüberl zu errichten.

Seit 2017 führen die beiden Schwestern Roswitha und Elisabeth den elterlichen Betrieb und laden somit als fünfte Generation zum Essen, Trinken und Genießen ein.
Viel Herzlichkeit, die besten Schmankerl der Region und hausgemachte Köstlichkeiten erlebt man bei Roswitha und Elisabeth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (1) in /home/.sites/876/site1738/web/kellerstueberl14/wp-includes/functions.php on line 3722 Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (1) in /home/.sites/876/site1738/web/kellerstueberl14/wp-includes/functions.php on line 3722